Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Die PicApport Android-App ist alternativ zu einem Browser ein komfortables und optionales Frontend zu einem PicApport Server.
So wird aus Ihrem Android Tablet/Smartphone ein dynamischer elektronischer Bilderrahmen.

Vorteile der App:

  • Die App bietet einen Screensaver-Modus, somit können Sie jedes Ihrer Android-Geräte als digitalen Bilderrahmen verwenden
  • Sie ermöglicht es Ihnen komfortabel mehrere Server zu verwalten
  • Zu jedem angelegtem Server können Benutzersitzungen gespeichert werden, das erspart Ihnen ein ständiges neu anmelden 



Vorraussetzung

Server

Zur Verwendung der PicApport-App wird ein im Netzwerk erreichbarer Server benötigt. Dieser kann sich beispielsweise in Ihren Heimnetzwerk befinden.

Wie Sie einen PicApport-Server einrichten erfahren sie hier: PicApport Installationshandbuch 

App

Die App unterstützt alle Android-Versionen ab 4.1 (Ice Cream Sandwich) und höher. Eine vollständige Liste aller Versionen ist hier nachzulesen: https://source.android.com/source/build-numbers.html

Um die APK herunterladen und installieren zu können werden ca. 4MB benötigt, dennoch empfehlen wir mindestens 30MB freien Speicher um genügend Platz, für das cachen von Bildern zu ermöglichen.

Installation

Laden Sie sich die PicApport-App vom PlayStore herunter und folgen Sie den Anweisungen.

 

 

 


 

Erforderliche Berechtigungen

PicApport benötigt einige Berechtigungen die Sie durch die Installation gewähren, folgend werden diese beschrieben.

INTERNET, NETWORK_STATE, WIFI_STATE

Diese Berechtigungen werden benötigt um mit dem PicApport-Server kommunizieren zu können. Zur Optimierung der Abfragen wird auf den Netzwerk- sowie auf den Wifi-Status Ihres System Rücksicht genommen. 

READ_STORAGE, WRITE_STORAGE

Sie Können Bilder direkt von Ihrem Smartphone auf den Server hochladen. Dafür muss das Lesen & Schreiben auf den Speicher ermöglicht sein.

WAKE_LOCK, RECEIVE_BOOT_COMPLETED

Sessions werden automatisch im Hintergrund aufgebaut, um dem Benutzer lästige anmelde Routinen zu ersparen. Diese werden beim Systemstart vollzogen um Sie über neue Fotos etc. informieren zu können ohne die App vorher starten zu müssen.

 

Funktionen

Server einpflegen

Die PicApport-Android-App ist dafür ausgelegt mit mehreren PicApport-Server zu interagieren.  Erstellen Sie einen Eintrag für Ihren Server indem Sie auf Server verwalten klicken und anschließend auf den Plus-Button. Geben Sie im folgenden Dialog einen Aussagekräftigen Namen und die Adresse zu dem gewünschten Server an.

 

                      

 

Benutzer wechseln 

Wählen Sie aus dem seitlichen Menü eine gewünschte Instanz. Der Server wird geladen. Sollte kein Anmeldeformular erscheinen, klicken Sie folgend auf den rechts-oben platzierten Button und wählen Sie Abmelden. Melden Sie sich nun mit dem gewünschten Benutzer an. Nun sollten Sie ihren Benutzernamen in der oberen rechten Ecke sehen.

 

                  

 

Bilder hochladen

Laden Sie direkt von Ihrem Smartphone Bilder auf den Server. Öffnen Sie dazu die Option Bilder hochladen und klicken Sie auf Hinzufügen. Android fragt nun von wo er Bilder beziehen soll. Sie können entweder direkt Bilder mit der Kamera aufnehmen oder bereits existierende Bilder aussuchen. Nachdem Sie ein Bild aufgenommen oder ausgesucht haben erscheint dieses unter der Option Bilder hochladen. Führen Sie den Upload mit dem Button Start aus.

 

                   

 

 

App-Einstellungen 

Klicken Sie im seitlichen Menü auf Einstellungen um die App nach Ihren wünschen zu Konfigurieren. 

  • Bildschirm in Slideshow aktiv bleiben: Mit dieser Option bleibt Ihr Bildschirm eingeschaltet solange Sie in einer Slideshow sind.
  • Bildschirmausrichtung: Geben Sie an ob Ihr Bildschirm sich automatisch drehen soll oder eine bestimmte Ausrichtung gewünscht ist
  • Vollbild: Die App versucht mit der Option Standard automatisch in Slideshows in den Vollbildmodus zu wechseln. Das heißt alle System eigenen GUI-Elemente wie die Status-bar und die Navigations-Buttons (sofern diese nicht Analog sind) werden ausgeblendet.
  • überschreibe Schriftgrößeneinstellungen: Mit dieser Option wird die Schriftgrößeneinstellung ihres System nicht beachtet. 

 

        

 

Screensaver konfigurieren

Die PicApport-Android-App bietet eine Scrennsaver (unter Android auch oft Daydream genannt) -Funktion. Diese erreichen Sie über Einstellungen -> Display & LEDs -> Screensaver/Daydream. Aktivieren Sie diese für PicApport und klicken Sie anschließend auf das Zahnrad-Icon um zu den Einstellungen zu wechseln.

 

                    

 

Screensaver/Daydream -Einstellungen

Allgemeine Informationen zu Bildschirmschoner unter Android finden Sie hier: https://support.google.com/nexus/answer/2818748?hl=de

In den PicApport-Screensaver-Einstellungen können Sie bestimmen welche Slideshow angezeigt werden soll. 

  • Mein Server: wählen Sie einen Ihrer Server
  • Sortierung: bestimmen sie nach was die sortiert werden sollen
  • Abrage: die Abfrage bestimmt welche Bilder angezeigt werden sollen
    • Benutzerdefiniert:
      • Bewertet mit mindestens N Sternen: zeige alle Bilder die eine Bewertung von mindestens N haben
      • Fotos nach: bestimmen Sie das mindest Aufnahmedatum 
      • Fotos vor: bestimmen Sie das späteste Aufnahmedatum
    • Erweitert:
      • Definieren Sie eine präzisere Abfrage, wie Sie solch eine Abfrage formulieren finden Sie im Bereich Volltextsuche.

 

 

Nachdem Sie mit der Konfiguration fertig sind, wird Ihnen bei Angedocktem Gerät bzw. beim Ladevorgang eine Diashow präsentiert.

 

Versionhistorie

Eine genaue Auflistung aller Neuerungen finden Sie in unserer Versionshistorie

 

 

  • Keine Stichwörter