Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Infrastruktur

  • Wir haben die Dokumentation komplett überarbeitet und teilweise neu strukturiert.
  • Es gibt jetzt ein neues Wiki rund um das Thema Installation: PicApport Installationshandbuch
  • Im User Manual gibt es jetzt eine interaktive Site-Map (Seiten sind anklickbar) für das Web-Frontend: PicApport - Navigator (Webinterface)
  • Download: Um künftige Updates (vor allem in der Linux-Welt) zu vereinfachen haben wir die Versionsnummer aus den .jar-Dateien
    entfernt. Künftig muss daher nur nur die .jar-Datei getauscht werden und keine Anpassung an den Scripten gemacht werden.

Web-Fronttend

Seite Miniaturansicht (Thumbnails)

Allgemein

  • Wenn von außen angesprungen wird Ist der Nav-Button oben links nicht mit back sondern #home belegt

  • Wenn für ein Foto GPS Daten vorhanden sind wird dies auf dem Thumbnail als Pin angezeigt

  • Weiterhin wird das Rating 1-5 Sterne angezeigt wenn man auf den unteren Rand des Thumbnails drückt

Einfach auf das folgende Bild klicken, um Details zu Thema Selektion und merken zu erfahren.

Um das Bild zu vergrößern einfach klicken

 

Neues Feature Thumbnails  selektieren

  • Folgende neue Benutzerrechte wurden hierfür definiert: Siehe auch: PicApport Benutzerverwaltung
    • pap:feature:thumbs:canselect  (default bei Versionsupdate und Neu=true)
    • pap:access:share                       (default bei Versionsupdate und Neu=wenn pap:admin:user=true dann pap:access:share=true)
    • pap:admin:shares                      (default bei Versionsupdate und Neu=wenn pap:admin:user=true dann pap:admin:shares=true)

  • Alle selektieren Photos können mit einem Klick in einer ZIP-Datei  herunter geladen werden.

  • Toolbar in Thumbnails - sichtbar wenn mindestens einer selektiert oder markiert ist

    • Tabhold auf Thumb bringt KEINE slideshow mehr (Tab/Click geht natürlich immer noch)
    • Tabhold auf Thumbcheckbox rechts oben wenn noch nichts selektiert ist:  select all
    • Tabhold auf Thumbcheckbox rechts oben select/deselect range

    • SHIFT-CLICK auf Checkbox rechts oben select/deselect range
    • STRG+A select/deselect all
    • STRG+E     (Edit mode: toggle show Rating und likes)
    • STRG+P     (Pin/Merke aktuell selektierte Fotos)
    • STRG+R     (Refresh/Reload Page)
    • STRG+ALT+P (Zeige gemerkte Fotos)
    • STRG+U     (UnPin/Merke aktuell selektierte Fotos)

 

Neues Feature Merken (Markieren)

  • Dient dazu, Fotos aus verschiedenen Abfragen oder Verzeichnissen zu merken (zu sammeln) um sie dann herunterzuladen oder zu teilen

  • Markierungen sind temporär d.h Sie "verfallen" nach dem Abmelden der Session
    • Neuer Suchoperator $marked
    • Merken macht bei geteilten Links keinen Sinn, und ist daher dort auch nicht verfügbar
    • Toolbarfunktionen für Merken:
      • Gemerkte anzeigen (STRG-ALT-P)
      • Selektierte merken (STRG-P)
      • Selektierte vergessen (STRG+U)
      • Alle vergessen

Neues Feature Fotos Teilen:

  • Erzeugt einen statischen Link auf die gerade selektierten Fotos. Dies ist dann sinnvoll wenn der PicApport-Server z.B. über dyndns im Internet erreichbar ist.
    Optional kann jeder Link ein "Verfallsdatum" erhalten. Ein Link der über die Teilen Funktion erzeugt wurde enthält genau die aktuell selektierten Fotos und kann
    nicht mehr verändert werden. Auf die generierten Links kann jederzeit über die Benutzerverwaltung zugegriffen werden. Gruppe: Geteilte Links.
    Diese können dort jederzeit wieder abgerufen oder gelöscht werden.

  • URL: picapport#thumbs|map|slideshow?sid=generated-ID

  • Option zum direktes Öffnen des Emailclients mit Vorbelegung der erzeugten URL

  • Option zum generieren von IFrames (Sehr schön um z.b. eine Landkarte einer Reiseroute auf anderen Webseiten einzublenden)

  • Links und Mail können jederzeit über die Benutzerverwaltung nochmals abgerufen bzw generiert werden.

  • Server Parameter

    • Parameter: server.max.concurrent.shares.per.session
      Anzahl geteilter Links (Shares) die gleichzeitig (Tabs)
      in einer Browser Session angezeigt werden können.

    • Parameter: server.external.address.for.shared.links
      Serveradresse zum generieren von Links  (Diese kann aber auch bequem über die Benutzerverwaltung
      Gruppe: Geteilte Links -> Aktuelle URL für Links setzten eingestellt werden)

 

Slideshow

  • Popupmenue wird automatisch geschlossen wenn nächstes Foto gezeigt wird oder nach 5 Sekunden

  • Am unteren Bildschirmrand gibt es in der Mitte einen neuen Button der das Navigationsmenue öffnet (spart einen click)
    Dieser ist nur Sichtbar, wenn man mit der Maus drüberfährt (hover)

  • Pinch to zoom und Mousewheel support für Zoom eingebaut
    • Originalbild wird automatisch geladen wenn Geste oder Wheel erkannt wird.

    • Es wird ein Wartesymbol angezeigt bis Originalfoto geladen ist.

    • Die Wischgesten um das nächste / vorherige Foto und Menü anzeigen sind wenn das Originalbild (Lupe rechts oben)
      sichtbar ist deaktiviert. Stattdessen kann mit den Fingern der Bildausschnitt verschoben werden.
      Das Popup-Menu öffnet sich beim Klick auf die Lupe

    • Server Parameter zum Steuern der Zoomfunktion:

      client.viewer.maxzoom (default = 1000)
      client.viewer.snapview (default = true)
      client.loadoriginal.with.gesture (default = true)

Einfach auf das folgende Bild klicken, um Details zum Thema Zoom zu erfahren.

Verwaltung von dynamischen Sammlungen

  • Icons von dynamischen Sammlungen können jetzt nachträglich geändert werden wenn man dazu berechtigt ist.
    Hierzu muss genau ein Foto markiert sein (siehe neues Feature markieren). Ist ein Foto markiert kann dieses dann
    über das Kontextmenü der Dynamischen Sammlung gesetzt werden: "Bild mit gemerktem Foto ersetzen"

  • Neues Benutzerrecht um globale dynamische Abfragen für einen Benutzer zu verstecken (Default siehe unten)
    Damit ist es nun möglich für bestimmte Gruppen nur die dynamischen Abfragen dieser Gruppe anzuzeigen.
    pap:feature:dyncol:glob  (Default bei Versionsupdate und Neu=wenn pap:feature:dyncol:view=true dann pap:feature:dyncol:glob=true)

  • Ein Benutzer der das Recht hat: pap:admin:group --> "Berechtigung zum anlegen, ändern oder löschen von Benutzergruppen."
    kann jetzt auch dynamische Abfragen für Gruppen in denen er selbst nicht Mitglied ist anlegen und löschen und deren Thumbs ändern
    Weiterhin bekommt er alle Abfragen von allen Gruppen angezeigt auch wenn er selbst kein Mitglied ist

  • Ein Benutzer der das Recht hat: pap:admin:user --> "Berechtigung zum anlegen, ändern oder löschen von Benutzern."
    bekommt alle Abfragen von allen Benutzern angezeigt und kann diese auch löschen und deren Thumb ändern

Kartenmodul / Kartenansicht

  • Wenn von außen angesprungen wird ist der Nav-Button oben links nicht mit back sondern #home belegt
  • Problemchen wenn gefiltertes Bild über Slideshow angezeigt wurde beseitigt

Verzeichnis Browser

  • Wenn für den aktuellen User ein Metadaten-Filter gesetzt ist, dann werden nur noch Verzeichnisse eingeblendet in denen auch
    Fotos für diesen User vorhanden sind. Die Angezeigte Anzahl der Photos entspricht jetzt auch den für diesen User verfügbaren Anzahl Fotos

Allgemeines

  • Alle Dialoge im Web-Frontend können jetzt mit ESC beendet werden ohne dass die Seite wechselt.

  • In künftigen Versionen (geht erst wenn 6.2 bereits installiert ist) wird der Update des Servers nicht mehr mit einem blockierenden Dialog angezeigt sondern mit einem Progress-Bar.
  • Die eingebaute Onlinehilfe kann jetzt per URL angesprungen werden
  • Logging aufgeräumt. Das Logon-Logging jetzt immer mit Datum
  • Schreibfehler behoben
  • Ein Fehler beim Escaping von Sonderzeichen in Abfragen wurde behoben (/=&....)

Neues Feature User-Options

  • Hierfür wurde ein neues Benutzerrecht eingeführt:   pap:admin:useroptions  (default bei Versionsupdate und Neu=wenn pap:admin:changeownpassword=true dannpap:admin:useroptions=true)

  • Durch den Mittlerweile großen Anwenderkreis erreichen uns auch viele Wünsche.
    Useroptions erlauben es Benutzerspezifische Einstellungen vorzunehmen ohne die Weboberfläche mit zu vielen Funktionen zu überfrachten

  • In Version 6.2 kann gesteuert werden dass die Gruppenliste z.B. Dynamische Abfragen automatisch geöffnet werden.
    • Einfach den Option-Befehl in das globale Suchfeld eingeben
      • paSetOption: home.group.options=open
      • paSetOption: home.group.dyn.collections=open
      • paSetOption: home.group.local.collections=open
      • paSetOption: home.group.folders=open
      • paSetOption: home.group.upload=open

    • Zum Löschen der Option einfach statt "open" "normal" benutzen

  • In künftigen Versionen werden wir dieses Feature noch weiter ausbauen.

Server

  • Neuer Parameter zur Plugin-Steuerung: plugin.shadow.path (Pfad zu den Schattendateien/Substitutdateien(Shadow-Files) (*.$.jpg Dateien))
    Wenn gesetzt, werden beim nächsten Serverstart vorhandene S.jpg Dateien dort hin verschoben und Neue direkt dort angelegt.
    Beispiel: plugin.shadow.path=E\:\\picaport\\shadow

  • Nur wenn Server unter MAC OS benutzt wird:
    • Wird der PicApport-Server unter Mac OS zu ersten mal ohne Konfiguration gestartet, wird der Default-Port auf 8080 gestellt.
    • Die Server GUI konnte unter MAC OS hängen bleiben. Das Problem sollte jetzt behoben sein.

 

  • Keine Stichwörter