Hier finden sie alle nötigen Informationen zur Installation der Add-ons auf einem PicApport-Server.

Eine Übersicht aller verfügbaren Add-ons mit dem jeweiligen Download-Link findet sich hier: PicApport Add-on Guide

Installation mit dem Windows Installer

Einfach die gewünschten Add-ons im Installer auswählen, Server starten, fertig.

Ob ein Add-on über den Windows-Installer verfügbar ist, ist jeweils bei den Add-ons dokumentiert.

Manuelle Installation (alle Betriebssysteme)

Namenskonventionen und Versionen

Groovy Laufzeitumgebung

Add-on-Dateien

Die Namen der Add-on-Installationsdateien sind wie folgt aufgebaut:

typName-Version.zip

Besonderheiten

Wurde beim Serverstart bereits eine Groovy Runtime installiert, können bestimmte Add-ons auch im laufenden Betrieb des Servers installiert bzw. aktualisiert werden.

Hierzu ist folgender Konsolenbefehl auf dem PicApport-Server einzugeben: reloadaddons

Die Ausnahme sind Add-ons, die neue Datenbankfelder hinzufügen. Diese müssen bei beendetem Server installiert werden. (Eine Aktualisierung, wenn keine neuen Datenbank-Felder dazukommen ist auch im laufenden Betrieb möglich)

Siehe hierzu auch die Entwicklerdoku.

(Warnung)Wenn man sich nicht sicher ist: Vor dem Installieren von Add-ons den Server beenden.(Warnung)